GESCHICHTE
Das Familienunternehmen Matt Baugeschäft Anstalt beschäftigt rund zwanzig Mitarbeiter und wird von Andreas Matt in zweiter Generation geführt.

Das Fundament von Matt Baugeschäft Anstalt legte Paul Matt (1941–2010) im Jahr 1966, als er das nach ihm benannte Baugeschäft gründete und danach auf- und ausbaute und viele Jahre lang führte. 1992 wandelte Paul Matt die Einzelfirma in eine juristische Person um. 2006 wurde die Firma neu strukturiert und in Matt Baugeschäft Anstalt umbenannt.